LATEST POSTS

8/16/2014

Türkei/ Belek 2014: Tag 1

Einen wunderschönen guten Morgen meine Lieben, ich möchte nun einmal anfangen, euch nach und nach die Urlaubsbilder von meinem Türkei-Urlaub zu zeigen. Für 6 Tage waren Sidney und ich in einem wunderschönen Hotel in Belek, auf welches wir uns schon lange gefreut haben (http://www.belekbeach.com/de/).
Am ersten Tag kamen wir leider erst sehr spät an, sodass wir nur noch die Möglichkeit hatten, eine Kleinigkeit zu essen und uns die Anlage -soweit wie möglich - anzugucken. Unser Flug hatte eine Stunde Verspätung aus technischen Gründen (während bis auf eine weitere Ausnahme alle anderen Flüge an diesem Tag pünktlich gingen, typisch).


Glücklicherweise erwartete uns ein wunderschönes Hotelzimmer.
Das beste Entscheidung, die wir treffen konnten, war es, den Urlaub mit all-inklusive zu buchen. Wir hätten bis zu 4 Mal am Tag essen können (Frühstück, Mittag, Snackbar, Dinner), außerdem wurde unsere Minibar täglich mit frischen Getränken aller Art aufgefüllt und dazu kam, dass wir auch alle alkoholischen Getränke (auch alle möglichen Cocktails) 24h umsonst bekamen - So muss das sein :-)!
Da wir am ersten Abend erst nach 21 Uhr eintrafen, bekamen wir erstmal nur eine kalte Platte zum Abendessen, die aber trotzdem gut war.
Unsere ersten Mojitos und Pina Coladas am Abend...Und die Aussicht auf einen der Pools bei Nacht
Am anderen Morgen konnten wir uns nach dem Frühstück endlich die Poolanlage im Hellen anschauen.
Wir hatten 2 größere Pools, einen normalen, an dem so gut wie niemand tagsüber anzutreffen war und einen mit 3 Rutschen und Kinderbecken.

Am ersten Tag haben wir uns am Nachmittag ein Spa für 45 € pro Person gegönnt...Für den Preis fanden wir, hätten sich unsere Masseurinnen ein bisschen weniger unterhalten können. Wir fanden das ziemlich unhöflich und unangebracht, zumal wir ja kein Wort Türkisch verstanden haben :-/.
Beim Spa wurden zunächst alte Hautschuppen am ganzen Körper abgeschabt, dann folgte das Türkische Bad, bei welchem man mit ganz viel Schaum eingeschäumt und dieser anschließend mit warmen Wasser abgespült wurde. 
Danach folgte eine Ganzkörpermassage und anschließend bekamen wir noch eine spezielle Maske aufgetragen und dazu einen Grünen Tee serviert. (1. Foto von Website)
Morgen zeige ich euch die Bilder vom zweiten Tag :-)!

Kommentare :

  1. Ein sehr schönes Hotelzimmer und der Pool sieht sehr sauber aus *_* Der Pool bei Nacht sieht aber richtig schön aus gefällt mir :)
    Hihi das Foto mit der Maske ist toll :-) Grüner Tee geht immer :)

    Küsschen <3

    AntwortenLöschen
  2. Das letzte Foto ist so niedlich, du kleine Hexe ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Haha cool :D Ich hab dieses Jahr zufällig Revolverheld gesehen, die waren beim Playstation Stand auf der Bühne. Ja ich war letztes Jahr und dieses Jahr und ich werde nächstes Jahr auch wieder gehen xD Voll süchtig haha. Ja das bin ich in letzter Zeit wirklich, muss auch mal sein =) Kannst gespannt sein =P

    Super schöne Bilder =)
    Das Hotel sieht ja echt chic aus, in dem Zimmer fühlt man sich auf jeden Fall wohl =)
    Gott jetzt habe ich Hunger und Lust auf Cocktails :D Hatte auf der Gamescom auch einen Cocktail, "Ladies Cocktail", der war lecker <3
    Freue mich schon auf weitere Bilder =)

    PS: Die Schlamm-Maske oder was das is steht dir =P

    AntwortenLöschen
  4. Darf ich fragen wie viel ihr bezahlt habt? Das Hotel sieht sehr edel aus :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow, ihr seid ja im Paradies gelandet :)

    AntwortenLöschen
  6. @Anonym: Für 6 Tage 780€ pro Person...Taschengeld haben wir jeder so 300-350€ ausgegeben, weil wir noch viel unternommen haben :-).

    AntwortenLöschen
  7. Ich freu mich schon auf die nächsten Beiträge:) finde sowas immer sehr interessant und hole mir gern Hotel Tipps ein :)

    AntwortenLöschen
  8. Ganz viel Kohle für 6 Tage. Hauptsache es hat gefallen. Ich habe leider gar keine Ahnung was Urlaub so kostet. Wann warst du in der Türkei?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom 05.08.-11.08. :-). Ja das stimmt, aber das war uns die Sache wert, weil wir uns in das Hotel direkt verguckt hatten...Aber man kommt natürlich auch viel günstiger in die Türkei.

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...